DIREKTKONTAKT

Pumpentherapie, Insulinpumpentherapie oder auch kontinuierliche subkutane Insulintherapie: Über ein Pumpensystem mit Katheter oder eine schlauchlose Mikropumpe wird permanent ein kurz wirksames Insulin in den Körper gegeben.
Damit wird die Basalrate (Grundbedarf) gedeckt. Mittels einer Fernbedienung kann zu den Mahlzeiten oder als Korrektur zusätzliches Insulin als Bolus verabreicht werden.


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

keine vorhanden
Lesezeit ca.: 20 Sekunden | Tippfehler melden | © Revision: | Peter Wilhelm 22. Dezember 2022

Kommentar schreiben

Kommentar




Rechtliches


Skip to content