Damit bezeichnet man die medikamentöse Therapieform für Menschen mit Typ-2-Diabetes durch Tabletten. Insulin wird keins injiziert. Erst dann, wenn mit Tabletten keine ausreichenden Ergebnisse mehr erzielt werden können, ist der Wechsel zur Insulintherapie notwendig.


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Keine Schlagwörter vorhanden
Lesezeit ca.: 1 Minute | Tippfehler melden | © Revision: | Peter Wilhelm 22. Dezember 2022




Rechtliches